• Schnellsuche freie Zimmer Pfeil nach unten

Henni-Lehmann-Haus Insel Hiddensee und Umland

Das im Jahr 1907 erbaute Haus in Vitte wurde bis 1937 als Sommerresidenz von der Familie Lehmann genutzt. Im Zeitraum von 1997 bis Frühsommer 2000 wurde das einstige Landhaus renoviert und zum Haus des Gastes umgebaut. Seitdem wird es für verschiedene Veranstaltungen, Ausstellungen sowie als Bibliothek genutzt.

In Gedenken an die Künstlerin und Autorin Henriette (Henni) Lehmann und ihr Wirken für die Insel Hiddensee wird es heute Henni-Lehmann-Haus genannt.

Henni-Lehmann-Haus

Wiesenweg 2
18565 Vitte

Unsere Empfehlungen

Suchen Sie weitere Tipps für Ihren Urlaub in Hiddensee? Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Angebote

Das besondere Arrangement, spezielle Angebote für einen Kurzurlaub, die Nebensaison, Gruppen ... Entdecken Sie unsere Angebote.

Das könnte Sie noch interessieren

Möchten Sie weitere Urlaubstipps? Hier finden Sie viele schöne Freizeitideen.